Karriere

Offene Stellen

Lohn-/Personalverrechner

Von unseren Mitarbeitern erwarten wir, dass Sie
diskret, ordentlich, gepflegt, sympathisch, teamfähig, fleißig, flexibel, herzlich, begeisterungsfähig, lernfähig, loyal, belastbar, ehrlich, genau, jung in der Einstellung, offen, flink, gut drauf, zielstrebig, aufgeschlossen, diszipliniert, freundlich und verlässlich sind.

Was macht die BKS für Mitarbeiter besonders attraktiv:

  • Arbeiten im besten Team
  • familiäre Unternehmenskultur auf Augenhöhe
  • familienfreundliche Flexibilität, Gleitzeit
  • maßgeschneiderte Karriereplanung im BKS Top Talente Programm
  • Übernahme der Kosten für Aus- & Weiterbildungen
  • Home Office Möglichkeit
  • faire Bezahlung
  • eine Vielzahl an Social Benefits

Nutzen des Lohn-/Personalverrechners in der BKS
Durch ein gutes Auftreten, eine angenehme Persönlichkeit und eine hervorragende Ausbildung kann der Mitarbeiter bestehende Klienten optimal betreuen und neue Klienten gewinnen. Somit trägt er zu einer qualitätsführenden Kanzlei bei.

Die Hauptaufgaben des Lohn-/Personalverrechners sind:

  • Leben der Betriebsphilosophie
  • perfekte Klientenbetreuung
  • effizientes Arbeiten
  • Hohe Lernbereitschaft
  • Durchführung der monatlichen Lohn- und Gehaltsabrechnungen sowie von An-, Ab- und Änderungsmeldungen bei der Krankenkasse
  • Hilfestellung bei der Einstufung in den Kollektivvertrag
  • Erstellung von Dienstzettel, Austrittsabrechnungen, Lohnnebenkostenaufstellungen, Buchungsbelegen und Telebanking-Dateien
  • Anlegen und Führen von Akten, Statistiken, Karteien (z.B. Personal-Krankenstands-, Urlaubskartei)
  • Berechnung Krankenentgelt
  • Terminüberwachung bzw. Erinnerung an wichtige Termine
  • selbständige Beantwortung von Fragen unserer Klienten zur Lohnverrechnung

Der ideale Bewerber für diese Stelle ist freundlich, redegewandt, jung in der Einstellung, dynamisch, ausgebildet mit HAK/HBLA-Matura oder hat eine gleichwertige kaufmännische Ausbildung. Einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung von Vorteil - idealerweise in einer Steuerberatungskanzlei. Absolvierte Personalverrechnungskurse sowie BMD 5.5 & BMD NTCS-Kenntnisse wünschenswert. Wir setzen auf Teamgeist und Verlässlichkeit, selbstständige und genaue Arbeitsweise, hohe Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft sowie Zahlenaffinität.

In der zu besetzenden Stelle ist auch Teilzeitarbeit möglich.

Für diese Stelle ist ein Monatsbruttogehalt von EUR 1.770,-- für 40 Stunden pro Woche vorgesehen. Überzahlungen abhängig von Qualifikation und Leistungsbereitschaft. Sofortiger Eintritt möglich.

Schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf und relevante Aus- und Weiterbildungen) an bewerbung@wt-bks.at.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Initiativbewerbung

Sie suchen einen interessanten und abwechslungsreichen Job in unserer Branche?

Schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf und relevante Aus- und Weiterbildungen) an bewerbung@wt-bks.at.

Wir freuen uns auf Sie!

Buchhalter

Von unseren Mitarbeitern erwarten wir, dass Sie
diskret, ordentlich, gepflegt, sympathisch, teamfähig, fleißig, flexibel, herzlich, begeisterungsfähig, lernfähig, loyal, belastbar, ehrlich, genau, jung in der Einstellung, offen, flink, gut drauf, zielstrebig, aufgeschlossen, diszipliniert, freundlich und verlässlich sind.

Was macht die BKS für Mitarbeiter besonders attraktiv:

  • Arbeiten im besten Team
  • familiäre Unternehmenskultur auf Augenhöhe
  • familienfreundliche Flexibilität, Gleitzeit
  • maßgeschneiderte Karriereplanung im BKS Top Talente Programm
  • Übernahme der Kosten für Aus- & Weiterbildungen
  • Home Office Möglichkeit
  • faire Bezahlung
  • eine Vielzahl an Social Benefits

Nutzen des Buchhalters in der BKS:
Durch ein gutes Auftreten, eine angenehme Persönlichkeit und einer vorbildlichen Ausbildung kann der Mitarbeiter bestehende Klienten optimal betreuen und neue Klienten gewinnen. Somit trägt er zu einer qualitätsführenden Kanzlei bei.

Die Hauptaufgaben des Buchhalters sind:

  • Leben der Betriebsphilosophie
  • perfekte Klientenbetreuung
  • effizientes Arbeiten
  • hohe Lernbereitschaft
  • Führen von Finanzbuchhaltungen, Erstellen von Monatsauswertungen und Erfolgsrechnungen inkl. UVAs
  • Mahnwesen, Zahlungsverkehr
  • Kostenrechnung
  • Budgetierung

Der ideale Bewerber für diese Stelle ist freundlich, redegewandt, jung in der Einstellung, dynamisch, ausgebildet mit HAK/HBLA-Matura oder hat eine gleichwertige kaufmännische Ausbildung. Absolvierte Buchhalter- bzw. Bilanzbuchhalterkurse sowie BMD NTCS Kenntnisse von Vorteil. Wir setzen auf Teamgeist und Verlässlichkeit, selbstständige und genaue Arbeitsweise, hohe Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft sowie Zahlenaffinität.

In der zu besetzenden Stelle ist auch Teilzeitarbeit möglich.

Für diese Stelle ist ein Monatsbruttogehalt von EUR 1.660,-- für 40 Stunden pro Woche vorgesehen. Überzahlungen abhängig von Qualifikation und Leistungsbereitschaft. Sofortiger Eintritt möglich.

Schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf und relevante Aus- und Weiterbildungen) an bewerbung@wt-bks.at.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Bilanzbuchhalter

Von unseren Mitarbeitern erwarten wir, dass Sie
diskret, ordentlich, gepflegt, sympathisch, teamfähig, fleißig, flexibel, herzlich, begeisterungsfähig, lernfähig, loyal, belastbar, ehrlich, genau, jung in der Einstellung, offen, flink, gut drauf, zielstrebig, aufgeschlossen, diszipliniert, freundlich und verlässlich sind.

 Was macht die BKS für Mitarbeiter besonders attraktiv:

  • Arbeiten im besten Team
  • familiäre Unternehmenskultur auf Augenhöhe
  • familienfreundliche Flexibilität, Gleitzeit
  • maßgeschneiderte Karriereplanung im BKS Top Talente Programm
  • Übernahme der Kosten für Aus- & Weiterbildungen
  • Home Office Möglichkeit
  • faire Bezahlung
  • eine Vielzahl an Social Benefits

Nutzen des Bilanzbuchhalters in der BKS:
Durch ein gutes Auftreten, eine angenehme Persönlichkeit und eine hervorragende Ausbildung kann der Mitarbeiter bestehende Klienten optimal betreuen und neue Klienten gewinnen. Somit trägt er zu einer qualitätsführenden Kanzlei bei.

Die Hauptaufgaben Bilanzbuchhalters sind:

  • Leben der Betriebsphilosophie
  • Perfekte Klientenbetreuung
  • Effizientes Arbeiten
  • Hohe Lernbereitschaft
  • Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen
  • Überwachung der Unternehmensentwicklung
  • Erstellung von betriebswirtschaftlichen Auswertungen, auch auf Basis von Kostenrechnungen
  • Aufbereitung der erfassten Daten für die Geschäftsleitung
  • Erstellen von Budgets und Reports
  • Verfassen von Fachartikel

Der ideale Bewerber für diese Stelle ist freundlich, redegewandt, jung in der Einstellung, dynamisch, ausgebildet mit HAK/HBLA-Matura oder hat eine gleichwertige kaufmännische Ausbildung sowie die Buchhalter- bzw. Bilanzbuchhalterausbildung. Einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung und BMD NTCS Kenntnisse von Vorteil, idealerweise in einer Steuerberatungskanzlei.

Wir setzen auf Teamgeist und Verlässlichkeit, selbstständige und genaue Arbeitsweise, hohe Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft sowie Zahlenaffinität.

In der zu besetzenden Stelle ist auch Teilzeitarbeit möglich.

Für diese Stelle ist ein Monatsbruttogehalt von EUR 2.220,-- für 40 Stunden pro Woche vorgesehen. Überzahlungen abhängig von Qualifikation und Leistungsbereitschaft. Sofortiger Eintritt möglich.

Schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf und relevante Aus- und Weiterbildungen) an bewerbung@wt-bks.at.

Wir freuen uns auf Sie!

Steuerberater (Berufsanwärter)

Von unseren Steuerberatern erwarten wir, dass Sie
diskret, ordentlich, Innovativ, gepflegt, sympathisch, teamfähig, fleißig, flexibel, herzlich, begeisterungsfähig, lernfähig, loyal, belastbar, ehrlich, genau, jung in der Einstellung, offen, flink, gut drauf, zielstrebig, aufgeschlossen, diszipliniert, freundlich und verlässlich sind.

Was macht die BKS für Steuerberater besonders attraktiv:

  • Arbeiten im besten Team
  • familiäre Unternehmenskultur auf Augenhöhe
  • familienfreundliche Flexibilität, Gleitzeit
  • maßgeschneiderte Karriereplanung im BKS Top Talente Programm
  • Übernahme der Kosten für Aus- & Weiterbildungen
  • Home Office Möglichkeit
  • faire Bezahlung
  • eine Vielzahl an Social Benefits

Nutzen des Steuerberaters in der BKS:
Durch ein sehr gutes Auftreten und eine kompetente Persönlichkeit kann der Steuerberater bestehende Klienten optimal betreuen, und neue Klienten begeistern. Er ist für die Qualitätsführung der Kanzlei verantwortlich.

Die Hauptaufgaben des Steuerberaters sind:

  • Leben der Betriebsphilosophie
  • perfekte Klientenbetreuung
  • effizientes Arbeiten
  • hohe Lernbereitschaft
  • Steuer-, Unternehmens-, und Erfolgsberatung
  • Revidieren von Jahresabschlüssen
  • Verfassen von Fachartikel
  • Aus- & Weiterbildung der Mitarbeiter
  • Führung von Rechtsmittelverfahren
  • Unterstützung/Vertretung der Geschäftsführung

Der ideale Bewerber für diese Stelle ist freundlich, redegewandt, dynamisch, Akademiker mit betriebswirtschaftlicher Grundausbildung. Einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung als Steuerberater von Vorteil - idealerweise in einer Steuerberatungskanzlei. Wir setzen auf Teamgeist und Verlässlichkeit, selbstständige und genaue Arbeitsweise, hohe Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft sowie Zahlenaffinität.

Für diese Stelle ist ein Monatsbruttogehalt von EUR 3.600,-- für 40 Stunden pro Woche vorgesehen. Überzahlungen abhängig von Qualifikation und Leistungsbereitschaft. Sofortiger Eintritt möglich.

Schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf und relevante Aus- und Weiterbildungen) an bewerbung@wt-bks.at.

Wir freuen uns auf Sie!

Bewerben Sie Sich jetzt! 

Schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf und relevante Aus- und Weiterbildungen) an bewerbung@wt-bks.at.

Wir freuen uns auf Sie!

Das BKS Top Talente Programm

 Die BKS bildet...
... Schüler, Studenten, Studienabsolventen und Berufserfahrene maßgeschneidert fort – auf Basis des BKS Top Talente Programms.

Die BKS übernimmt die Kurskosten, Kurszeit ist Arbeitszeit und mit Ressourcen der besten Mitarbeiter werden Talente gefördert. Im Karriere-Entwicklungsgespräch werden Ihre individuellen Interessen und Fähigkeiten analysiert und gemeinsam ein zielgerichtetes Ausbildungsprogramm erarbeitet. Unser hervorragendes Team ist der perfekte Beweis! Gemeinsam stärken wir den unternehmerischen Erfolg. 

Schüler

Werden Sie der Beste der Besten.
Was kommt nach der Matura? Bei der BKS eine ganze Menge. Eine spannende Ausbildung damit der Karriere nach der Schule nichts im Weg steht. Werden Sie Teil des BKS Top Talente Programms indem Sie sich einfach bewerben.

Studierende

Aus der Vorlesung in die Zukunft.
Theorie ist am Schönsten, wenn sie in die Praxis umgesetzt wird. BKS bietet Studierenden dafür viele Möglichkeiten: mit Praktika, Abschlussarbeiten oder einem Job. Schon während des Studiums machen Sie sich mit dem Berufsalltag vertraut.

Absolventen

Ein guter Abschluss öffnet alle Türen.
Unser BKS Top Talente Programm bietet vielfältige Chancen. Also die beste Voraussetzung den Grundstein für eine Karriere in der BKS zu legen. Der Teamgedanke wird besonders forciert. Direkt durchstarten? Höchste Zeit für den richtigen Schritt in die eigene Zukunft.

Berufserfahrene

Wechseln Sie nicht ihren Job. Wechseln Sie einfach ins beste Team. Die BKS steuert Karrieren in eine neue Richtung – nach oben. Denn wir bieten mehr als andere Arbeitgeber: mehr Möglichkeiten, mehr Flexibilität und mehr Perspektiven. Wir suchen ständig Menschen, die viel können, viel leisten – und viel erwarten.

Bewerben Sie Sich jetzt! 

Schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf und relevante Aus- und Weiterbildungen) an bewerbung@wt-bks.at.

Wir freuen uns auf Sie!

Karrierewege

Wie werde ich Buchhalter?

Zumindest Pflichtschulabschluss und kaufmännische Schul- bzw. Berufsvorbildung
Dienstverhältnis in der BKS
Aufnahme ins Top Talente-Programm
Besuch der Module 1-3 des Diploms Buchhalter auf der Akademie der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer (29 Tage Kurszeit in 4 Monaten)
Ablegung der schriftlichen Prüfung
Ablegung der mündlichen Prüfung

Ihr persönlicher Top Talente Programmvorteil:
€ 20.000,- 

Für welchen Weg Sie sich auch entscheiden, die Geschäftsführer der BKS stehen jederzeit für ein Top Talente Informationsgespräch zur Verfügung.
Bewerben Sie sich jetzt!

Wie werde ich Lohnverrechner?

Zumindest Pflichtschulabschluss
Dienstverhältnis in der BKS
Aufnahme ins Top Talente-Programm
Besuch der Module 1 - 4 des Diploms Personalverrechner auf der Akademie der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer (25 Tage Kurszeit in 4 Monaten)
Ablegung der schriftlichen Prüfung
Ablegung der mündlichen Prüfung

Ihr persönlicher Top Talente Programmvorteil:
€ 20.000,- 

Für welchen Weg Sie sich auch entscheiden, die Geschäftsführer der BKS stehen jederzeit für ein Top Talente Informationsgespräch zur Verfügung.
Bewerben Sie sich jetzt!

Wie werde ich Bilanzbuchhalter?

Dienstverhältnis in der BKS
Aufnahme ins Top Talente Programm
Erfolgreiche Absolvierung des Diploms Buchhalter
Besuch der Module Rechtslehre, Bilanzierung, Steuerrecht des Diploms Steuersachbearbeiter/Bilanzbuchhalter auf der Akademie der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer (29 Tage Kurszeit in 4 Monaten)
Ablegung der schriftlichen Prüfung
Ablegung der mündlichen Prüfung

Ihr persönlicher Top Talente Programmvorteil:
€ 25.000,- 

Für welchen Weg Sie sich auch entscheiden, die Geschäftsführer der BKS stehen jederzeit für ein Top Talente Informationsgespräch zur Verfügung.
Bewerben Sie sich jetzt!

Wie werde ich Steuerberater ohne Studium?

Voraussetzung zur Zulassung zur Fachprüfung

  • 3,5 Jahre hauptberuflich selbständige oder unselbständige Ausübung des Berufs Bilanzbuchhalter nach der öffentlichen Bestellung zum Bilanzbuchhalter

Fachprüfung 

  • Fach- und Beispielkurse Abgabenrecht, BWL, Rechnungslegung und Rechtslehre
  • schriftliche Prüfung in vier Klausuren
  • mündliche Prüfung
  • Bestellung zum Steuerberater

Ausbildung Steuerberater- und Wirtschaftsprüfer-Kurse NEU

Für welchen Weg Sie sich auch entscheiden, die Geschäftsführer der BKS stehen jederzeit für ein Top Talente Informationsgespräch zur Verfügung.
Bewerben Sie sich jetzt!

Wie werde ich Steuerberater mit Studium?

Voraussetzung zur Zulassung zur Fachprüfung

  • wirtschafts- oder rechtswissenschaftliches Hochschulstudium oder facheinschlägiges FH-Studium (Minimum 180 ECTS-Anrechnungspunkten)
  • mindestens 18 Monate als Berufsanwärter tätig

Fachprüfung 

  • Fach- und Beispielkurse Abgabenrecht, BWL, Rechnungslegung und Rechtslehre
  • schriftliche Prüfung in vier Klausuren
  • mündliche Prüfung
  • Bestellung zum Steuerberater

Für welchen Weg Sie sich auch entscheiden, die Geschäftsführer der BKS stehen jederzeit für ein Top Talente Informationsgespräch zur Verfügung.
Bewerben Sie sich jetzt!

Bewerben Sie Sich jetzt! 

Schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf und relevante Aus- und Weiterbildungen) an bewerbung@wt-bks.at.

Wir freuen uns auf Sie!

Mitarbeiterstimmen

Wie unterstützt dich die BKS bei deinen Karriereplänen?
Bei Mitarbeitergesprächen mit der Geschäftsleitung werden persönliche Ziele für das jeweilige neue Jahr definiert und die Kanzlei hilft dabei, diese bestmöglich zu erreichen. Eine weitere, sehr große Unterstützung für uns Mitarbeiter ist es, dass die Ausbildungskosten zur Gänze von der BKS übernommen werden.

Warum arbeitest du so gerne bei der BKS?
Ich arbeite gerne bei der BKS, weil nicht nur zwischen uns Kollegen, sondern auch zwischen den Mitarbeitern und der Geschäftsleitung ein sehr gutes Verhältnis besteht. Außerdem bietet die Firma ein modernes, stimmiges Arbeitsumfeld, in dem ich mich sehr wohl fühle.

Welche Zukunftschancen siehst du?
In der Zukunft möchte ich meine aktuelle Ausbildung in die Praxis umsetzen, Klienten optimal beraten und vielleicht in ferner Zukunft einmal die Ausbildung zum Steuerberater machen.

Moritz Pozsgay

in Ausbildung zum Bilanzbuchhalter bei BKS

Wie unterstützt dich die BKS bei deinen Karriereplänen?
Die BKS stellt mir die Zeit für die Ausbildung zur Verfügung und übernimmt die Kosten.

Warum arbeitest du so gerne bei der BKS?
Durch die praxisnahe Ausbildung kann das bestehende Beratungspotential noch weiter vertieft werden.

Welche Zukunftschancen siehst du?
Durch die vielen Gesetzesänderungen und Gerichtsentscheide wird es sicher nie langweilig, es ist spannend für die Problemfälle unserer Klienten Lösungen zu finden.

Emma Hell

in Ausbildung zur diplomierten Arbeits- und Sozialversicherungsrechtsmanagerin bei BKS

Warum hast du dich entschieden, diese Ausbildung zu starten?
Schon während dem Studium war die Steuerberaterprüfung mein großes Ziel. Jetzt habe ich die Chance, mir meinen Traum zu erfüllen.

Was ist top in deiner Ausbildung?
Im Rahmen meiner Ausbildung profitiere ich von top Vortragenden mit hervorragendem Fachwissen, interessanten Fällen aus der Praxis, sowie nützlichen Tipps und Tricks für die tägliche Arbeit in der Kanzlei.

Warum arbeitest du so gerne bei der BKS?
Das Gesamtpaket stimmt. Meine Kolleginnen und Kollegen haben mich schon während meines Studiums immer unterstützt. Das ist sehr viel wert und hilft mir vor allem in stressigen Situationen sehr. Auch die Geschäftsleitung steht hinter mir bei allen meinen Zielen und Plänen. Darüber hinaus macht mir die Arbeit an sich und vor allem die Zusammenarbeit mit meinen Klienten großen Spaß.

Nicole Hötzinger, MSc (WU)

in Ausbildung zur Steuerberaterin bei BKS


Wie unterstützt dich die BKS bei deinen Karriereplänen?
Flexible Arbeitszeitmodelle um alle gewünschten Ausbildungskurse absolvieren zu können; individuell vereinbarte Kurskostentragung; jederzeitige fachliche Unterstützung durch die Geschäftsführer als auch Mitarbeiter

Was nutzt die Ausbildung den Klienten?
Jede „Wissenserweiterung“ kommt unseren Klienten 1:1 zu Gute

Warum arbeitest du so gerne bei der BKS?
Tolles Arbeitsumfeld (tolle Mitarbeiter, angenehme Arbeitszeitmodelle, gute Arbeitsplatzausstattung) „offenes Ohr“ der Geschäftsführung für jegliche Art von Problemen, spannende Klienten aus den unterschiedlichsten Branchen.

Michael Schubert, LL.B. (WU)

seit 2017 Steuerberater bei BKS

Welche Ausbildungen hast du in der BKS bereits abgeschlossen?
Ich habe in der BKS zuerst die Buchhalterprüfung abgelegt, danach die Lohnverrechnerprüfung und schließlich 2017 auch die Bilanzbuchhalterprüfung.

Was nutzt die Ausbildung den Klienten?
Kompetenz, Qualifikation und Abklärung von komplexen Fragen. Erfüllung von Wünschen und somit zufriedene Kunden.   

Welche Zukunftschancen siehst du?
In einem Beruf, indem sich ständig etwas ändert, hochwertiges Wissen und praxisnahe Erfahrungen erreichen. Um noch besser einsatzbereit für unsere Klienten zu sein.

Damaris Costas

seit 2017 Bilanzbuchhalterin bei BKS


Bewerben Sie Sich jetzt! 

Schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf und relevante Aus- und Weiterbildungen) an bewerbung@wt-bks.at.

Wir freuen uns auf Sie!