Blog

Honorare 2019 bis Februar melden

  • 2020-02-24T14:34:02+02:00

Haben Sie im letzten Jahr Honorarnoten bezahlt? Wenn ja, müssen Sie diese eventuell dem Finanzamt melden. Wer elektronisch meldet, hat bis Ende Februar Zeit.

Mehr…

Wirtschaftliche Eigentümer müssen jährlich gemeldet werden

  • 2020-02-21T09:00:00+02:00

Mit 10.1.2020 wurde das Wirtschaftliche Eigentümer Registergesetz (WiEReG) novelliert und es sieht eine jährliche Meldepflicht und andere Änderungen vor. Wir fassen die wichtigsten Punkte zusammen:

Mehr…

Lohnnebenkosten 2020 gesenkt

  • 2020-02-12T10:35:00+02:00

Die Lohnnebenkosten sinken auch 2020 weiter. Der Beitrag zum Insolvenzentgeltsicherungsfonds (IESG-Beitrag) hat sich mit 1.1.2020 von 0,35 auf 0,20 Prozent reduziert. Weiters entfällt die Auflösungsabgabe.

Mehr…

Steuern im Regierungsprogramm

  • 2020-02-04T12:00:00+02:00

Was plant unsere neue Regierung in Sachen Steuern? Wir fassen die wichtigsten steuerlichen Punkte aus dem Regierungsprogramm 2020-2024 zusammen.

Mehr…

Was bringt die neue Gesundheitskasse?

  • 2020-01-28T15:35:00+02:00

Seit Anfang des Jahres gibt es die Gebietskrankenkassen nicht mehr. Die neue Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) übernimmt die 7,2 Mio. Versicherten. Vorerst ändert sich wenig.

Mehr…

Lohnverrechnung: Wichtiges zum Jahresanfang 2020

  • 2020-01-24T15:29:42+02:00

Aus GKK wird ÖGK Anfang 2020 wurden aus den neun Gebietskrankenkassen die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK). Für Versicherte und Arbeitgeber ändert sich vorerst nichts.

Mehr…

Wichtige Steuertermine im 1. Quartal 2020

  • 2019-12-30T08:00:00+02:00

Wir haben für Sie die wichtigsten Steuertermine übersichtlich aufbereitet.

Mehr…

Kleinunternehmer-Pauschalierung ab 2020

  • 2019-12-18T08:00:00+02:00

Mit der Steuerreform kamen erfreuliche Erleichterungen für Kleinunternehmer: Die USt-Grenze erhöht sich auf 35.000 Euro und die Betriebsausgaben können pauschal abgesetzt werden.

Mehr…

Aktivieren Sie jetzt die eZustellung

  • 2019-12-17T08:00:00+02:00

Ab 1.1.2020 ist der elektronische Empfang für Unternehmen verpflichtend. Seit 1. Dezember funktioniert die eZustellung mittels „MeinPostkorb“. Das ist zu tun.

Mehr…

Neue CO2-Messmethode ab 2020

  • 2019-12-16T08:00:00+02:00

Ab 1. Jänner 2020 wird die NoVA auf Basis des neuen WLTP-Messverfahrens für den CO2-Ausstoß berechnet. Auch der Sachbezug und die Versicherungssteuer steigen auf das neue Messverfahren um.

Mehr…

Einheitliche Lösung für Reihengeschäfte

  • 2019-12-13T08:30:00+02:00

Die EU hat sich auf eine gemeinsame Regelung in Sachen Reihengeschäfte ab 2020 geeinigt. Bisher haben die EU-Staaten die bewegte Lieferung unterschiedlich interpretiert. Für Österreich ändert sich nicht sehr viel, da die EU weitgehend der österreichischen Interpretation folgte.

Mehr…

Steuertipps zum Jahresende 2019

  • 2019-12-12T12:20:00+02:00

Wie jedes Jahr haben wir eine Liste mit den besten Tipps zum Jahresende für Sie zusammengestellt:

Mehr…

Kleinunternehmergrenze steigt auf 35.000 Euro

  • 2019-12-10T08:30:00+02:00

Kleinunternehmer dürfen sich freuen. Mit 1.1.2020 steigt die Grenze in der Umsatzsteuer von 30.000 auf 35.000 Euro.

Mehr…

Lieferungen in EU-Staaten: Mit 2020 kommt strengere Nachweispflicht

  • 2019-12-10T08:30:00+02:00

Im Rahmen der „Quick Fixes“ verschärfte die EU die Voraussetzungen für die Steuerfreiheit von innergemeinschaftlichen (ig) Lieferungen. Unternehmerinnen und Unternehmer müssen ab 1.1.2020 besonders auf die Nachweise achten.

Mehr…

Vergessen Sie nicht den Jahresbeleg 2019

  • 2019-12-10T08:00:00+02:00

Der letzte Beleg der Registrierkasse vor dem Jahreswechsel ist der Jahresbeleg. Er wird mit Wert 0 erstellt und in FinanzOnline überprüft. Ein gedruckter oder als Datei abgespeicherter Beleg muss sieben Jahre aufbewahrt werden.

Mehr…

Beschenken Sie auch heuer Ihre Mitarbeiter

  • 2019-12-09T08:00:00+02:00

Diese Zuckerl können Sie Ihren Mitarbeitern steuerfrei schenken:

Mehr…

Kleine Geschenke stärken die Kundenbindung

  • 2019-12-06T08:30:00+02:00

Wer seinen Kunden eine Freude machen möchte, muss die Regelungen in der Einkommen- bzw. Körperschaftsteuer sowie in der Umsatzsteuer beachten.

Mehr…

Die E-Card kommt mit Foto

  • 2019-12-03T14:03:46+02:00

Die ersten E-Cards wurden bereits mit Foto verschickt. Bis 2023 sollen dann alle alten E-Cards gegen die neuen E-Cards mit Foto und Sicherheitsmerkmalen ausgetauscht werden. Ausnahmen gibt es nur für Kinder sowie ältere oder pflegebedürftige Menschen.

Mehr…

Neues Berufsrecht für Ziviltechniker

  • 2019-11-28T13:00:00+02:00

Das Ziviltechnikergesetz wurde neu gefasst und trat mit Juli 2019 in Kraft. Das sind die wichtigsten Änderungen:

Mehr…

Umsatzsteuer international durch „Quick Fixes“ geändert

  • 2019-11-21T12:55:00+02:00

Die EU überlegt seit der Gründung im Bereich der Mehrwertsteuer das Bestimmungslandprinzip einzuführen. Bis jetzt existiert eine Übergangsbestimmung, die immer wieder in kleinen Bereichen geändert wird. So auch ab 2020: Kleinere Gesetzesänderungen - „Quick Fixes“ genannt – lösen einige Praxisprobleme. Die große Reform fand noch keine Einigung. Wir geben einen Überblick.

Mehr…

Teile der Steuerreform wurden beschlossen

  • 2019-11-15T12:55:00+02:00

Kurz vor der Wahl beschloss der Nationalrat noch Teile der schwarz-blauen Steuerreform. Folgenden Änderungen treten großteils ab 2020 in Kraft. Wir fassen das Wichtigste für Sie zusammen:

Mehr…

Umsatzsteuerliche Behandlung von Gutscheinen

  • 2019-11-13T15:07:36+02:00

Aufgrund einer Änderung in den EU-Richtlinien wurden in die Umsatzsteuerrichtlinien zwei neue Begriffe aufgenommen. Neuerdings wird zwischen Einzweck-Gutscheinen und Mehrzweck-Gutscheinen unterschieden.

Mehr…

eZustellung: Recht oder Pflicht?

  • 2019-11-11T17:04:09+02:00

Jetzt wird auch die Kommunikation mit den Behörden digitalisiert. Ab 1. Jänner 2020 sind Unternehmen zur Teilnahme an der elektronischen Zustellung gemäß § 1b E-Government-Gesetz verpflichtet. Die Daten dafür kommen aus FinanzOnline. Wir haben für Sie die Antworten auf die wichtigsten Fragen dazu und stehen Ihnen wie gewohnt für weitere Informationen zur Verfügung.

Mehr…

Neue Werte ab 2020

  • 2019-11-11T12:55:00+02:00

Die voraussichtlichen Werte in der Sozialversicherung liegen bereits vor:

Mehr…

Denken Sie rechtzeitig an den Gewinnfreibetrag 2019

  • 2019-11-05T12:50:00+02:00

Wer über 30.000 Euro Gewinn erzielt, muss investieren, um den 13-prozentigen Gewinnfreibetrag voll absetzen zu können.

Mehr…


Zinsen für Steuernachzahlungen aus 2018

  • 2019-10-28T12:49:00+02:00

Ab 1. Oktober laufen Zinsen für Nachzahlungen aus dem Vorjahr. So vermeiden Sie Zinsen:

Mehr…

Erfreuliches Urteil bei PKW-Kostenbeteiligung

  • 2019-10-09T05:20:00+02:00

Das Bundesfinanzgericht (BFG) hat entschieden, dass laufende Kostenbeiträge vom gedeckelten anstelle vom nicht gedeckelten Sachbezugswert abgezogen werden. Das spart bei teuren Autos einiges an Steuern.

Mehr…

Halber Steuersatz für Pensionszusagen

  • 2019-10-03T06:05:00+02:00

Gesellschafter-Geschäftsführer können bei Kapitalabfindung einer Pensionszusage den Hälftesteuersatz in Anspruch nehmen.

Mehr…

Wichtige Steuertermine im 4. Quartal 2019

  • 2019-09-30T14:00:00+02:00

Wir haben für Sie die wichtigsten Steuertermine übersichtlich aufbereitet.

Mehr…