Wie funktioniert das elektronisch Meldeamt?

Ab sofort kann man einen neuen Wohnsitz übers Internet oder eine App melden und ist nicht mehr auf die Öffnungszeiten beim Magistrat oder der Gemeinde angewiesen.

Auf der neuen Behördenplattform des Bundes www.oesterreich.gv.at kann man Behördenwege digital erledigen. Dazu melden Sie sich via Handysignatur auf der Website an oder Sie laden sich die App „Digitales Amt“ herunter. 

Voraussetzungen für die Nutzung
Für die An- oder Abmeldung des Hauptwohnsitzes brauchen Sie:

  • Handy-Signatur
  • Volljährigkeit
  • Besitz der österreichischen Staatsbürgerschaft
  • Aktueller Wohnsitz in Österreich oder An-/Abmeldung oder Ummeldung in den letzten Jahren

Eltern können die Meldung für ihre minderjährigen Kinder am gleichen Wohnort miterledigen.

Gewarnt wird auch vor missbräuchlicher Verwendung dieses Service. Bei Scherzmeldungen oder anderem Missbrauch drohen Strafen.