Rechtzeitig vor Ostern überweisen

Denken Sie rechtzeitig an die Überweisungen, denn am Karfreitag finden keine Überweisungen statt. Vor allem Löhne und Gehälter sind betroffen.

Am Karfreitag, den 30. März 2018, gibt es keinen Zahlungsverkehr zwischen europäischen und damit auch österreichischen Banken. Wer sicher gehen möchte, dass eine Überweisung vor dem 1. April 2018 auf dem Empfängerkonto landet, sollte die Überweisung spätestens am Mittwoch 28. März beauftragen.

Löhne und Gehälter
Der vorverlegte Zahlungstermin ist vor allem für Dienstnehmer-Überweisungen relevant, wenn das Entgelt im Nachhinein ausbezahlt wird. Stellen Sie daher die Überweisungen rechtzeitig ins Telebanking oder Internetbanking und geben Sie das Überweisungsdatum mit 28. März 2018 an.